Barrierefrei2018-11-26T10:09:55+00:00

Barrierefrei Sanieren in Ingolstadt

Altersgerechtes Badezimmer – auch im Alter selbständig leben

Wir schaffen in Ihrem Bad Barrierefreiheit zum Festpreis inkl. Material

Bad barrierefrei sanieren in Ingolstadt

Bild: Bad barrierefrei sanieren in Ingolstadt

Jedes Badezimmer sollte ein Ort sein, der zum einen funktionell ist und zum anderen auch optisch überzeugt. Auf besondere Lebensumstände muss jedoch auch das Badezimmer angepasst werden. Fortschreitendes Alter und auch körperliche Behinderungen können dazu führen, dass das Badzimmer barrierefrei gemacht werden muss – vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung!

Auch im Alter selbständig wohnen – dank barrierefreiem Bad

Es ist nur verständlich, dass Sie in Ihrem Zuhause eigenständig und selbstbestimmt wohnen und leben möchten. Hierbei spielt das Bad eine entscheidende Rolle. Ist dieses perfekt auf die verschiedenen Bedürfnisse ausgerichtet, kann dies manchmal sogar der entscheidende Faktor sein, der ein Altwerden und ein weiteres Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Bad funktionell zu gestaltet und mit besonderen Designs auch zur ganz persönlichen Wohlfühloase werden zu lassen. Selbst wenn Sie derzeit noch kein barrierefreies Bad benötigen, ist es bereits sinnvoll, an das Alter zu denken und sich schon jetzt für ein barrierefreies Bad zu entscheiden. Betrachten Sie Ihr neues Wellnessbad als ein gesicherter Teil Ihrer Altersvorsorge!

Ein Traumbad trotz Bewegungseinschränkungen

Speziell für Personen mit körperlichen Handicaps (z.B. Rollstuhlfahrer) kann es in normalen Badezimmern schnell ungemütlich werden – es kann sogar so weit kommen, das das Bad durch einen unvorteilhaften Aufbau und eine ungeeignete Ausstattung gar nicht oder nur mit Hilfe genutzt werden kann. Hohe Duscheinstiege oder eine Dusche, die in die Badewanne integriert ist, stellen für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit große Hindernisse dar. Unsere kompetenten Mitarbeiter schaffen hier gezielt Abhilfe. Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihr neues Bad so, dass Sie es uneingeschränkt nutzen können. Dabei müssen Sie weder auf Ihre Gehhilfe noch auf Privatsphäre verzichten.

Der Badumbau im Hinblick auf das Älterwerden

Wenn man sich den Traum vom Eigenheim erfüllt hat, dann möchte man die eigenen vier Wände natürlich bis zum Lebensabend genießen. Selbst wenn Sie heute körperlich uneingeschränkt sind und sich in Ihrer Blütezeit befinden, ist es sinnvoll auch an später zu denken. Im Rahmen einer Modernisierung können wir Ihnen helfen, Barrieren zu reduzieren oder völlig zu umgehen. Stattdessen schaffen wir ein Bad mit höchstem Komfort, atemberaubendem Design und einer Zukunft

Rollstuhlgerecht und trotzdem kaum von einem Home-Spa zu unterscheiden

Wenn Sie oder ein Familienmitglied auf einen Rollstuhl angewiesen ist, dann spielen bei der Badplanung drei wichtige Dinge eine entscheidende Rolle:

  • Die absolute Barrierefreiheit, eine sichere und komfortable Ausstattung, eine hohe Funktionalität und natürlich ein schönes Design. Wir möchten dafür sorgen, dass Ihr Bad selbst mit einem Rollstuhl frei zugänglich ist, was einen eigenständigen Badaufenthalt möglich macht. Ihre Privatsphäre kann so gewährleistet werden, was besonders im Bad eine große Rolle spielt.
  • Sichere und komfortable Ausstattung:
    Durch eine spezielle Sicherheitsausstattung, wird das Bad auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Halterungen und Stützen machen die Benutzung einfacher und sicherer.
  • Design und Funktionalität:
    Das Bad muss absolut funktionell gestaltet sein und dabei natürlich auch noch gut aussehen. Mit glänzenden Armaturen, modernen Materialien und Ihren Lieblingsfarben wird Ihr Bad zur Wohlfühloase – in jeder Lebenslage! Wir gestalten Ihr Bad nach Ihren Vorstellungen und sind zu allen Herausforderungen bereit.

Wir freuen uns darauf Ihr Wohlfühlbad mit Ihnen gemeinsam zu gestaltet. Wir garantieren Ihnen dabei perfekte Qualität, kundenfreundlichen Service und viele weitere Leistungen, damit Ihrer Zukunft nichts mehr im Wege steht.

Die altersgerechte Badplanung

Wenn ein Bad einmal ein Alter von mehr als 25 Jahren erreicht hat, ist es an der Zeit für eine Modernisierung. Hier spielt nicht nur das aus der Mode gekommene Design eine Rolle. Veraltete Sanitärobjekte können auch zur Gefahr für das Haus werden. Sind die Waschtische oder die Installationstechnik sehr alt, ist Rohrbrüchen oder ein Feuchtigkeitsschaden am Haus vorprogrammiert. Hohe Kosten und strapazierte Nerven sind die verheerenden Folgen.

Die Wenigsten von uns werden im Alter beweglicher, viel mehr ist es so, dass sich die Bewegungsfreiheit mit zunehmendem Alter mehr und mehr einschränkt. Bereiten Sie sich auf diese Umstände rechtzeitig vor und entscheiden Sie sich schon jetzt für ein durchdachtes Badezimmerkonzept. Auf schickes Design müssen Sie hierbei keinesfalls verzichten. Wir bringen funktionelle, barrierefreie und wunderschöne Badezimmer in Einklang mit Ihrem Geschmack. An Ihrem Bad können Sie sich so auch noch in viele Jahren erfreuen – egal ob die körperliche Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist oder Sie weiterhin fit wie ein Turnschuh sind!

behindertengerechts WC im Bad

Bild: WC behindertengerecht umbauen lassen

Sie haben Interesse an einem Umbau zur kompletten Barrierefreiheit? Dann scheuen Sie sich nicht, einen Termin mit zu uns vereinbaren. Rufen Sie uns einfach unter 0800 – 72 44 73 71 an, oder schreiben uns über unser Kontaktformular. Den Rest erledigen wir.